REBOOT

 

ANDERS. NEU. ZUKUNFTSORIENTIERT.

Das neue Format des German Council of Shopping Places.

Im Januar 2020 wurde die REBOOT mit unglaublicher Resonanz aus der Taufe gehoben. Das Ziel, die Retail-Real-Estate-Branche neu zu denken und in Sachen Zukunft ein entscheidendes Wort mitreden zu wollen, ist uns mit dieser grandiosen Auftaktveranstaltung gelungen.

Was erwartet uns in den nächsten Jahren und Jahrzehnten? Einkaufen findet nicht mehr nur an den herkömmlichen Orten statt, sondern sucht sich immer neue Formen, die manchmal nur noch temporär oder gar nicht an besondere Orte gebunden sind.  

Wir haben über den Retail- und Logistik-Tellerrand hinausgeschaut und ganz allgemein gefragt: Wie sieht das Zusammenleben der Zukunft aus? Was können wir tun, um Quartiere lebens- und liebenswert zu machen? Und was, um auch übermorgen profitabel wirtschaften zu können?

Die REBOOT ist dazu da, Chancen zu erkennen und darüber zu sprechen, was wir voneinander und was wir von anderen Disziplinen lernen können. Es geht darum, nicht nur Zuschauer*in, sondern mitten drin zu sein in der Neuerfindung der Welt.

 

Creative Partner und Förderer

Die REBOOT wäre nicht möglich ohne Partner und Mitstreiter*innen. Ein herzliches Dankeschön geht an unsere diesjährigen Creative Partner und Förderer.